Arbeitsschutz

Absturzsicherung

Mehr Fallschutz! Für alle Fälle!

Um  Menschen bei ihren Arbeitseinsätzen in großer Höhe vor Stürzen zu bewahren, und im freien Fall aufzufangen, ist die Absturzsicherung durch Rückhalt- und Auffangsysteme ein wichtiger Teil der persönlichen Schutzausrüstung. Ob für Arbeiten im Hochregallager, im Stahlbau, für Spezialeinsatzkräfte oder für die Fassadenreinigung, ASTA hat die passende Lösung und bietet festen Halt für Einsätze in höheren Lagen. Geprüft und getestet in Extremsituationen.




 

FILTER EINBLENDEN

3M™

Ergodyne

Honeywell

Skylotec

Absturzsicherung bei ASTA Arbeitsschutz

Sobald sich Mitarbeiter in Höhen aufhalten, in denen ein Absturz oder ein Fallen eine Verletztung hervorrufen kann, ist eine Absturzsicherung zwingend erforderlich! Dabei spielen bereits Höhenunterschiede von mehr als einem Meter eine große Rolle. Bereiche mit hohem Absturzpotential wie zum Beispiel Baustellen, Dachdeckereien, Fassadenbau oder bei Feuerwehren gelten als besondern betroffen. Die passende Absturzsicherung ist für die jeweiligen Bereiche essentiell.

Richtig abgesichert mit ASTA Arbeitsschutz

Komplettgurt, Bandschlingen, Karabiner und Kernmantelseil stellen die Grundausrüstung. Alle Teile werden zusammen in einem Rucksack aufbewahrt. Während die Absturzsicherung im Bauwesen fest an der möglichen Gefahrenstelle durch Anschlagpunkte angebracht ist, wird die Absturzsicherung beim Klettern und bei der Feuerwehr selbst mitgeführt.


Datenschutz